Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Aktuelles aus dem Fachbereich Holzingenieurwesen der HNE Eberswalde

Besuch belgischer Partnerhochschule Hogeschool Gent an HNEE

05.02.2020 Am gestrigen Tag besuchten f√ľnf Studierende der Hogeschool Gent aus Belgien, gemeinsam mit ihrem Deutschlehrer Johan Van Assche, den Fachbereich Holzingenieurwesen der HNEE. Nach einer F√ľhrung √ľber den Waldcampus und einem Vortrag zur Geschichte der HNEE, den Forschungsschwerpunkten und dem Studienangebot des Fachbereiches durch Guido Eichbaum wurde der Tag mit einer Exkursion zur Firma ROBETA-Holz OHG in Milmersdorf erfolgreich beendet. Dank der ausf√ľhrlichen Erkl√§rungen durch den Assistenten der Gesch√§ftsf√ľhrung Herr Benthin, konnten die Besucher den Arbeitsablauf innerhalb eines S√§gewerks kennenlernen und nebenbei auch ihre Deutschkenntnisse erweitern.

Besuch_Gent_2020

Volles Haus bei 2. Eberswalder Holzbau Tagung

31.01.2020 Rund 180 Besucher und Besucherinnen kamen gestern nach Eberswalde, um sich bei der 2. Eberswalder Holzbau Fachtagung √ľber aktuelle Entwicklungen der Branche zu informieren. Nach einleitenden Worten aus der Landes- und Kommunalpolitik, ging es in den Fachvortr√§gen  bereits realisierte Praxisbeispiele, Brandschutz im Holzbau, Ergebnisse aus der aktuellen Forschung und um langfristige Entwicklungen wie dem verpflichtenden Einsatz von Building Information Modeling (kurz: BIM) bei √∂ffentlichen Bauvorhaben ab diesem Jahr. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Landesbeirat Holz Berlin / Brandenburg e.V., der Brandenburgischen Ingenieurkammer und dem Fachbereich Holzingenieurwesen der HNEE.

IMG_20200130_115900

First Lego League Semifinale an der HNEE

28.01.2020 Am vergangenen Samstag fand am Waldcampus der HNEE das Halbfinale der First Lego League f√ľr Nord- und Ostdeutschland statt. Achtzehn Teams traten gegeneinander in vier Disziplinen an: Teamwork, Pr√§sentation der Forschung, Design des Roboters und dem Robot Game. Gewonnen haben schlussendlich die Caro Aces vom Carolinum Gymnasium Neustrelitz, sie fahren im M√§rz zum Finale nach Offenburg.

_MG_2036

Allj√§hrliche Abschlussfeier f√ľr Absolvent*innen

20.01.2020 Geschafft! Der Fachbereich Holzingenieurwesen verabschiedet dieses Jahr 43 Absolvent*innen der Studieng√§nge Holztechnik Bachelor und Holztechnik Master. Einige von ihnen nutzen den Anlass und feierten ihren Abschluss geb√ľhrend bei der diesj√§hrigen Abschlussfeier gemeinsam mit den Alumni der anderen Fachbereiche im Haus Schw√§rzetal. Insgesamt haben im Jahr 2019 393 Studierende ihr Studium an der HNEE beendet. Wir w√ľnschen Ihnen allen viel Erfolg f√ľr ihre Zukunft.

Collage_Abschluss_2020_klein

Neujahresempfang der Stadt Eberswalde

14.01.2020 Vergangenen Samstag fand wieder der traditionelle Neujahresempfang des Eberswalder B√ľrgermeisters statt, Ort des Geschehens bildete dieses Jahr der Wald-campus. Dadurch bot sich den B√ľrgern und B√ľrgerinnen der Stadt, die M√∂glichkeit die Hochschule f√ľr nachhaltige Entwicklung, das Th√ľnen-Institut f√ľr Wald√∂kologie, die Material-pr√ľfanstalt Brandenburg und das Landeskompetenzzentrum Forst besser kennenzulernen. Auch der Fachbereich Holzingenieurwesen √∂ffnete seine T√ľren und gab Einblicke in die aktuelle Forschung: Professor Ulrich Schwarz berichtete √ľber Bauwerks√ľberwachung mittels intelligenter Klebstoffe, Philipp Kuttner f√ľhrte den 5-Achs-Laser vor und berichtete √ľber dessen Einsatzm√∂glichkeiten in der Holzbranche und Professor Klaus Dreiner √∂ffnete das Technikum und f√ľhrte die dortige Roboterzelle vor.



IMG_1706

Einladung zur 2. Eberswalder Holzbau-Tagung

08.01.2020 Der Fachbereich Holzingenieurwesen der Hochschule f√ľr nachhaltige Entwicklung l√§dt zusammen mit dem Landesbeirat Holz Berlin / Brandenburg e.V. und der Brandenburgischen Ingenieurkammer zur 2. Eberswalder Holzbau-Fachtagung am 30.01.2020 unter der Fragestellung "Gropius f√ľr alle?" recht herzlich nach Eberswalde ein. 

Verfolgt wird das Ziel, den im Land Brandenburg nachhaltig erzeugten Rohstoff Holz k√ľnftig st√§rker als Baustoff einzusetzen. So soll die Wertsch√∂pfung des Rohstoffes Holz im Land Brandenburg erh√∂ht, Arbeitspl√§tze im l√§ndlichen Raum gesichert und neu geschaffen sowie ein messbarer Beitrag zur Senkung der CO¬≤-Emmissionen und zur Erreichung der Klimaschutzziele des Landes Brandenburg  geleisten werden.

Die Fachtagung beinhaltet verschiedene Vortr√§ge zu den vielf√§ltigen Anforderungen des Holzbaues generell, bis hin zur Vorstellung konkreter Holzbau-Projekte und die Gewinnung von Fachkr√§ften. Abschlie√üend ist eine Podiumsdiskunden inkl. F√ľhrungen durch den Fachbereich Holzingenieurwesen geplant.


Um Anmeldungen wird bis zum 22. Januar gebeten, an: lothar.krueger@lbholzbb.de


Ort:
Waldcampus der HNEE, Haus 15, Hörsaal 2, Alfred-Möller-Str. 1, 16225 Eberswalde


Programm:

Flyer-Holzbau-Fachtagung.pdf