Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Vergangene Veranstaltungen

02.07.2020 (ca. 13.00 bis 16.00 Uhr) “Exploration of biodiversity data and literature via text mining”

Referierende Person: Dr. Adrian Pachzelt BIOfid (https://www.biofid.de/en/)

Zielgruppe: Promovierende, Professorinnen und Professoren, Mitarbeitende

Sprache: Englisch

Inhalt: Der Fachinformationsdienst BiodiversitĂ€tsforschung (BIOfid) stellt aktuelle und historische Literatur zur BiodiversitĂ€t in zeitgemĂ€ĂŸen Formaten ĂŒberregional zur VerfĂŒgung. Text-Mining-Verfahren ermöglichen die automatische Auswertung und semantische Aufbereitung von Texten. DatensĂ€tze zur Taxonomie und Biogeografie von Organismen, die einerseits in historischen Werken schwer zugĂ€nglich sind und andererseits zunehmend in digitalen Dokumenten verfĂŒgbar werden, können auf diese Weise fĂŒr weiterfĂŒhrende Forschungsfragen mobilisiert und verarbeitet werden. In diesem Workshop sollen Teilnehmende eine theoretische und praktische EinfĂŒhrung in Natural Language Processing (NLP) – und Text-Mining Techniken sowie in die Nutzung des BIOfid-Portals erhalten.


30.07.2020 (ca. 13.30 bis 16.30 Uhr) “Selbstevaluation und Zeitplanung”

Workshopleitung: Jenny Hammerich

Zielgruppe: Promovierende

Sprache: Englisch

Inhalt: Wir möchten in diesem geleiteten Workshop sowohl rĂŒckblickend wertschĂ€tzen was in den vergangen Monaten fĂŒr das jeweilige Promotionsvorhaben erreicht wurde und erarbeiten, bei welchen Aufgabenfelden und Zielen noch Anpassungsbedarf besteht. Weiterhin wird an der mittelfristigen Zeitplanung (ca. 3 Monate) der einzelnen Promotionsvorhaben gearbeitet. Der Workshop wird regelmĂ€ĂŸig in 3-monatigen AbstĂ€nden durchgefĂŒhrt.


06.05.2020 (10.00 bis 18.00 Uhr) „Zeit- und Selbstmanagement fĂŒr Promovierende”

Referierende Person: Edda Wilde (https://polyfon-coaching.de/)

Zielgruppe: Promovierende

Sprache: Deutsch

Inhalt: PrioritĂ€tensetzung und Arbeit mit Zielen, Strategische Planung von langfristigen Projekten, Produktives Eigenfeedback und WĂŒrdigung von Fortschritten, Management unterschiedlicher Aufgaben (Dissertation, Tagungen, Publikationen, 
), Zeitmanagementtechniken und Arbeitsorganisation, Konzentriertes Arbeiten, Umgang mit Aufschieberitis, Störfaktoren und Zeitfressern